Veranstaltung

31. August 2019

Erstverkostung der Grossen Gewächse im Weingut Rebholz

Gemeinsam präsentieren die befreundeten Weingüter die Großen Weine des neuen Jahrgangs 2018: Weingut Wittmann (Rheinhessen), Weingut Fürst (Franken), Ansgar Clüsserath (Mosel), Schäfer-Fröhlich (Nahe), Weingut Christmann (Pfalz) und Weingut Ökonomierat Rebholz als diesjähriger Gastgeber.
  Die großen Weißweine des Jahrgangs 2018 sowie große Spätburgunder diverser Jahrgänge stehen zur Erstverkostung am Samstag, 31. August von 12 bis 16 Uhr im Weingut Ökonomierat Rebholz bereit.
Kulinarisch wird die Verkostung begleitet von Harald Rüssel vom Landhaus Rüssel, Naurath (ein Michelin Stern). Der Preis für die Verkostung inklusive Speisen beträgt 70 Euro pro Person.

Wir bitten um Ihre verbindliche Anmeldung mit Anschrift beim Weingut Rebholz per Fax 06345-7954 oder per Mail wein@oekonomierat-rebholz.de. Sie erhalten von uns eine schriftliche Anmeldebestätigung.

Weitere Informationen beim Weingut Rebholz.